(zu alt für eine Antwort)
Drucker Anschluß zwischen Vista und XP, über WLAN
Peter Lippold
2008-07-18 17:11:26 UTC
Habe ein neuen Laptop mit Vista, und drei weitere Rechner mit XP mit SP2.
Am XP Rechner hängt der Drucker EPSON Stylus C86, am USB Anschluß.
Jetzt möchte ich vom Vista Laptop auf diesen Drucher zugreifen, das geht
aber nicht.

Alle anderen Rechner können aber Drucken, sind teilweise über WLAN drucken.

Auf die freigegebenen Ordner der XP Rechner kann ich vom Vista aus zugreifen.

Beim Verbinden mit dem Drucker, kommt die Meldung:
Druckerverbindung kann nicht hergestellt werden, Zugriff verweigert.

Wer kann mir Helfen ?
Petra Meyer
2008-07-19 17:45:02 UTC
Hallo,

am Vista Rechner im Netzwerk-und Freigabecenter die Druckerfreigabe
einschalten, Netzwerkkennung auf "an" setzen.
Systemsteuerung/Drucker hinzufügen "Netzwerk/Drahtlosdrucker" Druckernamen
angeben, fertig stellen.
Ich nehme an, dass der Drucker im Netzwerk freigegeben ist.

Gruß Petra
Post by Peter Lippold
Habe ein neuen Laptop mit Vista, und drei weitere Rechner mit XP mit SP2.
Am XP Rechner hängt der Drucker EPSON Stylus C86, am USB Anschluß.
Jetzt möchte ich vom Vista Laptop auf diesen Drucher zugreifen, das geht
aber nicht.
Alle anderen Rechner können aber Drucken, sind teilweise über WLAN drucken.
Auf die freigegebenen Ordner der XP Rechner kann ich vom Vista aus zugreifen.
Druckerverbindung kann nicht hergestellt werden, Zugriff verweigert.
Wer kann mir Helfen ?
Peter Lippold
2008-07-20 15:58:19 UTC
Post by Petra Meyer
Hallo,
am Vista Rechner im Netzwerk-und Freigabecenter die Druckerfreigabe
einschalten, Netzwerkkennung auf "an" setzen.
Systemsteuerung/Drucker hinzufügen "Netzwerk/Drahtlosdrucker" Druckernamen
angeben, fertig stellen.
Ich nehme an, dass der Drucker im Netzwerk freigegeben ist.
Gruß Petra
Post by Peter Lippold
Habe ein neuen Laptop mit Vista, und drei weitere Rechner mit XP mit SP2.
Am XP Rechner hängt der Drucker EPSON Stylus C86, am USB Anschluß.
Jetzt möchte ich vom Vista Laptop auf diesen Drucher zugreifen, das geht
aber nicht.
Alle anderen Rechner können aber Drucken, sind teilweise über WLAN drucken.
Auf die freigegebenen Ordner der XP Rechner kann ich vom Vista aus zugreifen.
Druckerverbindung kann nicht hergestellt werden, Zugriff verweigert.
Wer kann mir Helfen ?
Peter Lippold
2008-07-20 16:07:01 UTC
Post by Petra Meyer
Hallo,
am Vista Rechner im Netzwerk-und Freigabecenter die Druckerfreigabe
einschalten, Netzwerkkennung auf "an" setzen.
Systemsteuerung/Drucker hinzufügen "Netzwerk/Drahtlosdrucker" Druckernamen
angeben, fertig stellen.
Ich nehme an, dass der Drucker im Netzwerk freigegeben ist.
Gruß Petra
Post by Peter Lippold
Habe ein neuen Laptop mit Vista, und drei weitere Rechner mit XP mit SP2.
Am XP Rechner hängt der Drucker EPSON Stylus C86, am USB Anschluß.
Jetzt möchte ich vom Vista Laptop auf diesen Drucher zugreifen, das geht
aber nicht.
Alle anderen Rechner können aber Drucken, sind teilweise über WLAN drucken.
Auf die freigegebenen Ordner der XP Rechner kann ich vom Vista aus zugreifen.
Druckerverbindung kann nicht hergestellt werden, Zugriff verweigert.
Wer kann mir Helfen ?
Hallo Petra,
leider hat Dein Post nichts geholfen. ich habe schon alles mögliche
ausprobiert, die Druckerverbindung am Vista wird immer abgewiesen. Der
Drucker wird im Netz angezeigt, aber beim Verbinden dann abgewiesen.
Habe schon alle "Firewals" abgeschaltet hat aber nichts genutzt.
Trotzdem Danke
Gruß Peter
Petra Meyer
2008-07-20 16:23:24 UTC
Hallo,

ist der Vistarechner in der gleichen Arbeitsgruppe und kann man in der
Netzwerkumgebung den Vistarechner sehen?

Petra
Post by Peter Lippold
Post by Petra Meyer
Hallo,
am Vista Rechner im Netzwerk-und Freigabecenter die Druckerfreigabe
einschalten, Netzwerkkennung auf "an" setzen.
Systemsteuerung/Drucker hinzufügen "Netzwerk/Drahtlosdrucker" Druckernamen
angeben, fertig stellen.
Ich nehme an, dass der Drucker im Netzwerk freigegeben ist.
Gruß Petra
Post by Peter Lippold
Habe ein neuen Laptop mit Vista, und drei weitere Rechner mit XP mit SP2.
Am XP Rechner hängt der Drucker EPSON Stylus C86, am USB Anschluß.
Jetzt möchte ich vom Vista Laptop auf diesen Drucher zugreifen, das geht
aber nicht.
Alle anderen Rechner können aber Drucken, sind teilweise über WLAN drucken.
Auf die freigegebenen Ordner der XP Rechner kann ich vom Vista aus zugreifen.
Druckerverbindung kann nicht hergestellt werden, Zugriff verweigert.
Wer kann mir Helfen ?
Hallo Petra,
leider hat Dein Post nichts geholfen. ich habe schon alles mögliche
ausprobiert, die Druckerverbindung am Vista wird immer abgewiesen. Der
Drucker wird im Netz angezeigt, aber beim Verbinden dann abgewiesen.
Habe schon alle "Firewals" abgeschaltet hat aber nichts genutzt.
Trotzdem Danke
Gruß Peter
Petra Meyer
2008-07-20 16:34:15 UTC
Hallo,

auch den Druckertreiber per CD auf den VistaComputer installieren.
Netzwerkstandort zusammenführen.

Gruß Petra
Post by Peter Lippold
Post by Petra Meyer
Hallo,
am Vista Rechner im Netzwerk-und Freigabecenter die Druckerfreigabe
einschalten, Netzwerkkennung auf "an" setzen.
Systemsteuerung/Drucker hinzufügen "Netzwerk/Drahtlosdrucker" Druckernamen
angeben, fertig stellen.
Ich nehme an, dass der Drucker im Netzwerk freigegeben ist.
Gruß Petra
Post by Peter Lippold
Habe ein neuen Laptop mit Vista, und drei weitere Rechner mit XP mit SP2.
Am XP Rechner hängt der Drucker EPSON Stylus C86, am USB Anschluß.
Jetzt möchte ich vom Vista Laptop auf diesen Drucher zugreifen, das geht
aber nicht.
Alle anderen Rechner können aber Drucken, sind teilweise über WLAN drucken.
Auf die freigegebenen Ordner der XP Rechner kann ich vom Vista aus zugreifen.
Druckerverbindung kann nicht hergestellt werden, Zugriff verweigert.
Wer kann mir Helfen ?
Hallo Petra,
leider hat Dein Post nichts geholfen. ich habe schon alles mögliche
ausprobiert, die Druckerverbindung am Vista wird immer abgewiesen. Der
Drucker wird im Netz angezeigt, aber beim Verbinden dann abgewiesen.
Habe schon alle "Firewals" abgeschaltet hat aber nichts genutzt.
Trotzdem Danke
Gruß Peter
Peter Lippold
2008-07-21 08:29:02 UTC
Hallo Petra,
Ja alles gemacht, und trotzdem kein Glück. der HP Rechner ist hartnäckig,
und weist alle VerbindungsVersuche ab. na vielleicht fällt mir noch was ein,
Danke.
Gruß Peter
Post by Petra Meyer
Hallo,
auch den Druckertreiber per CD auf den VistaComputer installieren.
Netzwerkstandort zusammenführen.
Gruß Petra
Post by Peter Lippold
Post by Petra Meyer
Hallo,
am Vista Rechner im Netzwerk-und Freigabecenter die Druckerfreigabe
einschalten, Netzwerkkennung auf "an" setzen.
Systemsteuerung/Drucker hinzufügen "Netzwerk/Drahtlosdrucker" Druckernamen
angeben, fertig stellen.
Ich nehme an, dass der Drucker im Netzwerk freigegeben ist.
Gruß Petra
Post by Peter Lippold
Habe ein neuen Laptop mit Vista, und drei weitere Rechner mit XP mit SP2.
Am XP Rechner hängt der Drucker EPSON Stylus C86, am USB Anschluß.
Jetzt möchte ich vom Vista Laptop auf diesen Drucher zugreifen, das geht
aber nicht.
Alle anderen Rechner können aber Drucken, sind teilweise über WLAN drucken.
Auf die freigegebenen Ordner der XP Rechner kann ich vom Vista aus zugreifen.
Druckerverbindung kann nicht hergestellt werden, Zugriff verweigert.
Wer kann mir Helfen ?
Hallo Petra,
leider hat Dein Post nichts geholfen. ich habe schon alles mögliche
ausprobiert, die Druckerverbindung am Vista wird immer abgewiesen. Der
Drucker wird im Netz angezeigt, aber beim Verbinden dann abgewiesen.
Habe schon alle "Firewals" abgeschaltet hat aber nichts genutzt.
Trotzdem Danke
Gruß Peter
G. Born
2008-07-21 11:27:34 UTC
"Peter Lippold" schrieb
Post by Peter Lippold
Habe ein neuen Laptop mit Vista, und drei weitere Rechner mit XP mit SP2.
Am XP Rechner hängt der Drucker EPSON Stylus C86, am USB Anschluß.
Jetzt möchte ich vom Vista Laptop auf diesen Drucher zugreifen, das geht
aber nicht.
Alle anderen Rechner können aber Drucken, sind teilweise über WLAN drucken.
Auf die freigegebenen Ordner der XP Rechner kann ich vom Vista aus zugreifen.
Druckerverbindung kann nicht hergestellt werden, Zugriff verweigert.
Wer kann mir Helfen ?
Zur letzten Frage: sicherlich nur Du selbst.

Prüfe: Ist der Druckertreiber für deinen Epson für Windows Vista freigegeben
(auf dem Client muss das Teil ja installiert sein).

Ansonsten liest mal http://gborn.blogger.de/stories/861801/ und arbeite die
Diagnoseschritte ab.

Vielleicht hilft es weiter.
--
Gruß

G. Born
[Vista Blog: http://gborn.blogger.de]